Ein Land zwischen Hügeln und Meer 

Diese Ebene liegt zwischen dem Meer und den toskanischen Hügeln. Nur wenige Küstengebiete in Italien haben einen solchen Reichtum an mittelalterlichen Städten und etruskischen und römischen Ausgrabungsstätten in unmittelbarer Nähe.
Die Maremma hat eine reiche kulinarische Tradition, die eng an ihre Weinkultur geknüpft ist. Während Ihres Aufenthaltes werden Sie zahlreiche Gelegenheiten haben, die Schätze unserer mediterranen Küche und der dazugehörigen DOC- Weine zu entdecken.

 

Die Küste der Maremma ist eine Folge von Pinienhainen und langen Sandstränden mit gut ausgestatteten Strandbädern und kleinen Buchten mit kristallklarem Wasser.
Aber auch einsame Strände in Naturparken oder auf nur bedingt zugänglichen Inseln findet man hier – und so manches ebenso trutzige wie romantische Küstenstädtchen.

 

Susanna und Vanni helfen Ihnen gerne beim Zusammenstellen eines ganz persönlichen Ausflugs- programmes, in dem auch weniger bekannte, aber genauso sehenswerte Orte ihren Platz finden.

[vc_parallax][vc_parallax_section title=”Sezione 1″ background_image=”7951″ height=”900″ position=”center”]
logo
[/vc_parallax_section][vc_parallax_section title=”Sezione 2″ background_image=”8135″ height=”900″ position=”center”]
logo
[/vc_parallax_section][/vc_parallax]